Willkommen auf der Seite des Sportvereins

          SuS Niederbonsfeld 1936 e.V.

Hattinger Stadtmeisterschaft 2014

Marcel Manzombe
Marcel Manzombe

„Endspiel“ am Mittwoch

Der SuS Niederbonsfeld hat sich bislang in der Hauptrunde gut verkauft. Gegen Hedefspor unterlag man zwar, mit 1:0, allerdings wurde das Tor aus einer klaren Abseitsposition erzielt. Hedef hatte Schwierigkeiten, die gute Defensive um Marcel Ising zu durchdringen und wenn sich doch einmal durchkamen, bekam meistens ein Bonsfelder noch einen Fuß dazwischen. Allerdings hatte Hedefspor deutlich mehr Ballbesitz und auch die besseren Chancen.

Gegen Winz-Baak ließ der SuS nichts anbrennen und hätte durchaus höher als 5:0 gewinnen können. Timo Kemper, Max Karalic und Martin Weiß sorgten für den 3:0 Halbzeitstand. In Halbzeit Zwei schonten die Bonsfelder dann ihre Kräfte kamen aber durch Nico Kessler und Timo Kemper noch zu zwei weiteren Treffern. Am Ende ein mehr als verdienter 5:0 Erfolg. Damit kommt es nun im letzten Spiel der Hauptrunde zur Endscheidung zwischen TuS Hattingen und Niederbonsfeld. Der Sieger aus dieser Partie ist sicher für das Halbfinale qualifiziert. „Wir werden das Spiel genauso konzentriert angehen wie die anderen Spiele auch. Der Rest wird sich dann zeigen“, sagte Trainer Marcel Manzombe dazu. 

Detlef Pehlke
Detlef Pehlke

Detlef Pehlke im Interview

 

Seit drei Jahren ist Detlef Pehlke der Sportliche Leiter beim SuS Niederbonsfeld. Er sprach mit uns über die aktuelle Saison und gibt uns einen Ausblick auf die kommende Saison.

 

Im letzten Jahr wurde der SuS überraschend 4. Dieses Jahr wollten Sie wieder oben mitspielen. Warum hat es am Ende nur zum 9. Platz gereicht ?

Das hat mehrere Gründe. Zum einen sind mit Sebastian Schreiner und Martin Winterpacht beide routinierten Innenverteidiger ausgefallen. Dazu kamen die vielen Verletzten und viele unnötige Ausfälle durch Sperren. Tobias Florysiak hat in der Rückrunde nicht ein Spiel für uns machen können, wegen seiner schweren Verletzung. Spieler wie Florian Ebert, Martin Weiß oder Dennis Mackowski haben, in dieser Saison, nie zu ihrer Leistung gefunden. Außerdem haben wir in 34 Spielen immer eine andere Startformation gehabt. Das alles trägt dann dazu bei, dass eine Saison nicht so erfolgreich ist wie eigentlich erwartet.

 

Die Hinrunde verlief noch ganz ordentlich mit dem 5. Tabellenplatz. In der Rückrunde kam dann der Absturz. Was war in der Hinrunde besser ?

In der Hinrunde hatte man noch den Eindruck, dass jeder alles gegeben hat. Dazu kam ja auch ein Lauf von mehreren Siegen hintereinander. Die unglückliche Niederlage gegen...>>>

INFO!!!
INFO!!!

Info „Jugendfreizeit – Deitenbach 2014“

Auch in diesem Jahr soll es wieder in den Sommerferien in das Fußballfreizeitlager des FVN (Fussballverband Niederrhein) nach Deitenbach gehen.

Die Anmeldung, sowie weitere Informationen für diese Freizeit kann bei Christian Paul (Telefon: 02324/ 59 71 93) erfolgen.

Fussballverband Niederrhein:

http://www.fvn.de/89-0-Ferienangebote.html

Wir suchen Dich!!!

INFO, INFO, INFO

 

Die Ansprechpartnerin für unsere Mädchen "Susanne Ziegenhagen" hat eine neue Handynummer: 0174-9303691

 

Zur Vergrößerung bitte anklicken!!!

Mädchen und Frauenfussball beim SuS Niederbonsfeld !!!

 

 

Die Mädchen und Frauen des SuS Niederbonsfeld suchen Verstärkung für ihre Mannschaften.

Aktuell spielen die Bonsfelder Mädchen in 5 Mädchenteams von der U11 bis zur U17.

 

Auch die beiden Frauenteams (Team I spielt Bezirksliga, Team II Kreisklasse) freuen sich immer

über Verstärkung.

 

Interesse ?

Info-Tel.: 02052-80209 oder 02052-815466

oder Du kommst einfach mal beim Training vorbei (siehe "Platzbelegungsplan")