Download
Fußballschule Flyer 2016
SuS Niederbonsfeld_Flyer_Fußballschule_2
Adobe Acrobat Dokument 482.1 KB


Jugendfreizeit Deitenbach 2014

Auch dieses Jahr war es wieder so weit. Die Kicker der F-/ E-Jugend des SuS Niederbonsfeld fuhren in das Freizeitlager des FVN (Fussballverband Niederrhein) nach Deitenbach. Dabei wurden die Kinder Maurice, Max, Leon, Julian, John, Justus, Enrico von den Betreuern Marc, Christian und den beiden „Kochmamis“ Julia und Isa begleitet.

Im Lager konnten die Kinder viel unternehmen und erleben. Neben Fussball, Basketball oder Tennis, gab es zahlreiche Abende am Lagerfeuer oder das Lampensuchspiel (Nachwanderung). Aber auch die in der Nähe gelegenen Spass- und Naturfreibäder wurden besucht.

Zusätzlichen Grund zum Feiern gab es für unsere Kicker auch. So wurden Maurice und Enrico beim diesjährigen Tischtennisturnier im Einzel Lagermeister. Beim Tischtennis Doppel konnten sich Leon und Julian den Meistertitel sichern. Im Fussball wurde John mit der Schweiz Lagerweltmeister.

Neben den Lager-Freizeitangeboten wurden zusätzlich die Karl May Festspiele in Elspe und der Freizeitpark FortFun besucht.

 

Auch im nächsten Jahr wollen wir wieder eine Freizeitfahrt anbieten. Diese wird in den beiden ersten Ferienwochen (27.06.2015 – 09.07.2015) stattfinden. Die Anmeldung kann wie immer ab sofort bei Christian Paul unter Tel. 02324 – 597193 oder unter der Mail sus.niederbonsfeld@gmail.com erfolgen.

 

 

Fussballverband Niederrhein: www.fvn.de/319-0-Freizeitlager-Deitenbach.html

 


Fußballschule

Zum Vergrößern bitte anklicken!
Zum Vergrößern bitte anklicken!

Das DFB-Mobil kommt zum SuS Niederbonsfeld.

 

Achtung: Termin steht fest:

 

 

 21. April 2010 ab 17.00 Uhr

 

 

 

 

 

 

Teilnehmer:

U11 + Trainer: Frank

F-Jugend + Trainer: Hartmut, David, Ron & Sascha 

E-Jugend + Trainer: Aleks & Julian

 

Wir wünschen Euch viel Spaß


Das DFB Mobil war da

Vielen Dank an das DFB-Mobil und seine Mitarbeiter
Vielen Dank an das DFB-Mobil und seine Mitarbeiter

Weitere Bilder findet ihr hier - bitte klicken

 

Da das Hochladen der Bilder sehr zeitaufwenig ist

und ich mich beim fotographieren wieder nicht zurück-

halten konnte, habt bitte etwas Geduld bis alle Bilder

online sind. Danke Steffi